Oahu Hawai'i

TELEPATHISCHE MITREISE VON ZUHAUSE

Ich bin persönlich im Ausland vor Ort auf Kraftplatzreise und Du reist von Zuhause während der Reisedauer mit.  Geführt werde ich von Mutter Erde. Ich nehme Dich sowohl telepathisch mit, als auch virtuell (mit Fotos, kurzen Videos und Botschaften) nimmst Du teil in einer Privat Gruppe

 

Dauer 1-10 Tage.

Du reist zeitunabhängig von Zuhause mit.

Es gibt normalerweise keine festen Termine und Du kannst die Nachrichten abfragen, wann es in Deinen Alltag passt oder am Abend.

Die Energie erreicht Dich trotzdem.

VISUELLE SEELEN KRAFTPLATZREISE VOM SOFA

 

Geführt von Mutter Erde geht es für Dich auf Deine ganz persönliche (weltweite) Seelen Kraftplatz Reise, an den Ort, der Dir in diesem Moment guttut, Kraft schenkt und Dich berührt.

Häufig einhergehend mit persönlichen Botschaften für Dich von Mutter Erde.

Wir hören uns via Telefon oder Zoom.

 

Dauer ca. 30-45 min.

 

 

PERSÖNLICHE KRAFTPLATZ ERFAHRUNG VOR ORT

Dies ist keine herkömmliche durchgeplante “Urlaubsreise”, sondern eine Kraftplatz Erfahrung, die von Mutter Erde geführt wird. Jede Kraftplatz Erfahrung hat einen festen Termin & ein Thema.

Wir treffen uns vor Ort, Du buchst alles eigenständig.

Ein Pauschalpaket existiert nicht. 

Nun braucht es noch Deine Bereitschaft, sich auf das einzulassen, was kommt und spontan & gut gelaunt mitzugehen. Sei es an den Fluss, in die Mangroven, zu den Schildkröten, in den Heißluftballon, an den Straßenrand zur frischen Kokosnuss, auf den Berg, an das Meer, zur Zeremonie, einem spontanen Tipp folgend, etc ...

Das Coaching von Mutter Erde, das passiert dann von ganz allein an den verschiedensten auffälligen und unauffälligen Kraftplätzen ... und dann wird es berührend.

Ab ins Leben.

Sehen, Riechen, Schmecken, Fühlen, Hören, Zelebrieren,...

& an Deine eigenen Grenzen stoßen und darüber hinausgehen.

Ein gut gemeinter Rat:

Dies ist kein Urlaub,

sondern eine Pilgerreise zu Deinem Urzustand.

Ich folge den Impulsen & Du folgst dann mir.

Die komplette Erfahrung geschieht 100 % auf eigene Verantwortung des Buchenden. Eine Versicherung ist eigenständig vorab abzuschließen, ein Haftungsausschluss (Disclaimer) vorab zu unterzeichnen.

Exklusive Privatreise auf Anfrage.

DIE NÄCHSTEN KRAFTPLATZ ERFAHRUNGEN

Nemrut Dagi Ostanatolien

TÜRKEI

1 TAGESREISEN

Juni 2021 genaue Tage werden bekanntgegeben

Mein Weg führt mich in die Türkei.

Ein Land mit kraftvoller Landschaft und einer Energie, die berührt.

Themen werden bekanntgegeben. € 99,00

Machu Picchu Peru

PERU

INITIATION  Q`EROS INDIANER

08.-18.08.2021

Wir sind von den Q´Eros Indianern eingeladen und werden in 8 Hütten, die 10 Tage dort verbringen. Thema: Berührung Mutter Erde.

€ 758,00 excl. aller Reisekosten/Versicherung

€ 180,00 telepathisches Mitreisen von Zuhause

15 5 duenn.JPG

IRAN

BERÜHRUNG LIEBE 2.0

2021 Termin wird bekanntgegeben

Nach der wunderschönen Kraftplatzreise Berührung Liebe  in der Türkei, möchte Mutter Erde nun in den Iran, auf den Spuren der Sufis ...

IMG_6548.JPG

WICHTIGER HINWEIS

Die Magie wartet auf uns, deswegen gleich an dieser Stelle eine sehr ernst gemeinte Bitte & Hinweis.

Ich bin nicht dazu da, um mich nonstop um Dich zu kümmern oder zu bemuttern und das tue ich auch nicht.

Ich bin dazu da, die Botschaften von Mutter Erde zu empfangen und ihnen zu folgen. Du folgst dann mir.

Bitte vertraue, auch wenn diese Erfahrung so gar nicht Deinen Erwartungen entspricht.

Die Inszenierung wird nur für uns von Mutter Erde gemacht und könnte am Ende nicht erfüllender sein.

In tiefer Dankbarkeit dafür.

Mit der Zusage beginnt bereits der Prozess, der kann offenkundig  oder auch subtil sein und ist kraftvoller, wenn Du Dich von jeglichen Erwartungen freimachst und offen bist, für das, was von Mutter Erde für Dich vorgesehen ist.

Typisch sind auf einmal aufkommende Zweifel. Anscheinend weiß unser Ego schon, dass gravierende Veränderungen eintreten können, häufig einhergehend mit einer höheren Feinfühligkeit und der Begegnung mit Dir selbst.

IMG_4835.JPG

FAQs

Klettern wir auf Vulkane, Kirchtürme, Wüstenhügel, ...?


Ich liebe den Blick von oben. Du auch?




Starten wir auch mal um 03:00 Uhr morgens?


Gute Idee :-)




Ich brauche ein hartes Bett.


Das Bett kann hart oder weich sein.




Werden wir jeden Tag drei Mahlzeiten haben?


Wir probieren es. Aber das Thema der Mahlzeiten löst sich normalerweise von alleine.

Was uns anspricht, da bleiben wir.

Das darf auch mal eine Kokusnuss am Wegesrand sein, wenn der Hunger kommt.




Erleben wir nur Schönes?


Etwas zum Nachdenken ist sicherlich auch dabei.




Gibt es eine Waschmöglichkeit für mein getragenes Oberteil?


Ernsthaft?




Brauchen wir das kleine Schwarze oder Äquivalent?


Ich persönlich habe immer ein Glitzeroberteil oder ähnliches in meiner Tasche. Aber bleib Dir einfach treu.




Kann ich immer vorne sitzen im Bus?


Diese Frage habe ich überhört.




Ich werde seekrank!


Ich auch.




Haben wir einen Ruhetag?


Bei dieser Frage lege ich mein Veto ein.

Die Kraftplatz- Erfahrungen sind geführt. Es ist zu vergleichen mit einer Inszenierung für die gesamte Gruppe.

Das, was angesagt wird, folgt einer höheren Bedeutung und ich folge den Ansagen.




Kennt Mirja sich überall aus?


Nein, sie ist meistens wie Du das erste Mal an diesem Ort.




Was wird geplant?


Ein erstes Hotel für ein gutes Ankommen und Eingewöhnen.

Den Rest der Erfahrung, werde ich geführt von Mutter Erde.




Hat Mirja Geschichte studiert?


Nein. Ich lebe seit 20 Jahren größtenteils im Ausland und habe mehr als 70 Länder bereist. Gelebt habe ich u.a. in Italien, Marokko, Ägypten, Tunesien, Malediven, Griechenland, Spanien, Jordanien, Thailand, Mexiko, Dominikanische Republik, Vietnam, Sri Lanka, Sansibar und Russland. Ich liebe Genuss, Kultur, Natur, Tanzen und alte Weisheiten. Aber das ist alles belanglos.

Noch einmal: ich werde geführt.

Das löst bei den Teilnehmern häufig Widerstand hervor, weil es manchmal aus der persönlichen Komfortzone herausgeht.

Widerstand ist zwecklos oder in unserem Falle ein gutes Zeichen, dass wir genau auf dem richtigen Weg sind zu Deiner Weiterentwicklung.




Sind wir spontan?


Spontan ist mein zweiter Vorname.




Welche Garantien habe ich?


Mutter Erde entscheidet.

Wir dürfen nicht gekannte Lebensfreude erleben im Moment und die Begegnung mit uns selbst.

Hier hast Du (und ich) eine gute Chance, über Deinen eigenen "Planungsschatten" zu springen und das Leben fließen zu lassen und wenn wir das zulassen, kann es nicht perfekter sein.

Bitte denke daran, geführt und gecoacht wird ausschließlich von Mutter Erde.

Und dann, ja dann darf es heilig werden.




Ist Mirja die Lage wichtig?


Darauf kann ich nur drei Worte erwidern: Lage, Lage, Lage und den Hinweis geben, dass Lage auch für Mutter Erde wichtig ist.




Wieviel Geld brauche ich?


Knifflig. Genug für ein Gericht am Straßenrand, genug für ein gutes Restaurant, genug für eine Nacht unter Sternen und für das schönste Hotel am Platz, genug für das private Boot zu den freischwimmenden Delfinen und genug, um ein Bier am Strand zu trinken.

Alles bleibt bezahlbar, Du kannst weiteratmen. Und in letzter Instanz entscheidest Du ja selbst, wo Du mit dabei bist.




Gehen wir auch an bekannte Sehenswürdigkeiten?


Auch das ist mal möglich. Und dann kann es erstens ganz anders kommen und zweitens als wir denken. Wie eine Knospe, die sich langsam zur Blüte öffnet. Wir haben eine Idee für den Tag und kommen dann doch ganz woanders an, weil Mutter Erde etwas anderes mit uns vorhat.




Werden wir genießen?


Mutter Erde schenkt uns täglich so viele Möglichkeiten zum Genießen in vielen Bereichen und da sind wir auf jeden Fall dabei.




Spricht Mirja die Landessprache?


Ich spreche exzellent deutsch und recht gut Englisch und hier und da Sprachbrocken.

Den Rest meistern wir mit Charme und Zeichensprache, dramatischer Mimik und Körpereinsatz.




Welche Stückelung sollte das Geld haben?


Klein ist immer gut und Tauschen sobald als möglich, aber auf jeden Fall bevor es losgeht.

Nicht jedes Land hat so ein hohes Einkommensniveau wie das in unserer Heimat.




Brauche ich eine Reisekrankenversicherung mit kostenlosem Rücktransport?


100% Pflicht, vor der Reise bitte Police an mich senden.




Bist Du immer noch bereit? Bereit, von Mutter Erde berührt zu werden?


Ich konzentriere mich auf die Führung von Mutter Erde an Orte und in Situationen, die kraftvoll sind und uns Erkenntnisse an diesen heiligen kraftvollen Orten schenken, die ein Coaching ersetzen und zu sich selbst führen. Mal laut mal leise, mal angenehm, mal weniger. Bisher habe ich weder Pauken noch Trompeten gehört.

Das Wort Komfortzone gehört nicht immer zum Sprachgebrauch während der Kraftplatzerfahrung, wobei Komfortzone für jeden individuell etwas anderes darstellt.

Von “state of the art” bis “back to the roots”, alles kann nichts muss.




Grobstofflich oder feinstofflich mitreisen. Worin besteht der Unterschied?


Grobstofflich bedeutet, Ihr kommt in das jeweilige Land, an den jeweiligen Treffpunkt und ihr nehmt an der Reise teil. Feinstoffliches Mitreisen ist für diejenigen interessant, die das Thema der Kraftplatzerfahrung anspricht, die aber entweder nicht so weit reisen können/ wollen oder wo es zeitlich oder finanziell nicht möglich ist. Sofern ihr offen seid, kann auch ein feinstoffliches Mitreisen, sehr viel bewegen. Bitte beachten: für alle gilt: nach Zusage beginnt der Prozess und damit meistens auch die Zweifel. Ignorieren. Zweifel sind die besten Anzeichen dafür, dass der Weg ein kraftvoller ist.